Browsing Tag

reisen

TRAVEL

Marrakesch Reise – unser Tagesausflug in die Agafay Wüste mit Übernachtung im Habitas Camp

Travel - Marokko Reise – Marrakesch Ausflug Agagfay Wüste – Übernachtung im Wüstencamp Caravan by Habitas fiftytwofreckles.com aka luziapimpinella Wunderbar leise war es hier, das fast einzige Geräusch war das Zirpen der Grillen und der Wind. Dieser leichte Wind, der über die Agafay Wüste wehte. Schon kurz nach unserer Ankunft in Marrakesch (im letzten Mai) hatten wir die Stadt wieder verlassen und zu dem Zeitpunkt fühlte sich das sehr gut an. Denn mich hatte Marrakeschs Gewusel auf den Straßen und in den Souks, der Geräuschpegel und die Farb- und Geruchsexplosion erst einmal aus meinem persönlichen Gleichgewicht gebracht. Dabei fang ich all das ganz wunderbar und aufregend… aber nach der Pandemie und entsprechender Reiseabstinenz, war dies unser erster Trip dieser Art. Und für mich war Marrakesch erst einmal eine Reizüberflutung für alle Sinne und daher irgendwie anstrengend. Mehr als ich das wollte und ich es normalerweise von mir gewohnt bin. Aber was ist schon noch normal, nicht wahr?

Es war also erst einmal ganz wunderbar, dass wir am zweiten Tag in Marrakesch schon einen Übernachtungstrip woanders gebucht hatten. Nicht weit weg und dennoch schon eine andere Welt. Ruhe und Weite anstatt das Gewusel und Gehupe in der Enge der pulsierenden Stadt. Manchmal ist ein kleiner Tipp eben Gold wert. Continue Reading

ADVERTORIAL TRAVEL

Sankt Peter Ording im Winter… meine SPO Rauszeit an der Nordsee

Das Tolle an meinem Job ist, das ich quasi fast immer fast überall arbeiten kann. Ich brauche dafür nämlich oft nur meinen Laptop, das Internet und meine Kamera. Wo ich zum Arbeiten bin ist quasi egal. Also warum nicht einfach das Home Office (in dem mir eben auch manchmal die Decke auf den Kopf fällt) gegen etwas Abwechslung an einem schönen Ort tauschen? Genau das habe ich im letzten Monat gemacht und war auf „Workation“ in St. Peter-Ording an der Nordsee. Da, wo sich im Sommer die Wohnmobile und Camper Vans am breitesten aller Sandstrände tummeln und die Kite Surfer auf dem Wasser hin und her flitzen, war es jetzt im Winter natürlich ruhiger. Muss man sicherlich mögen… vor allen, wenn man wie ich es war, allein unterwegs ist. Ich lieb das ja ab uns zu sehr. Das macht den Kopf frei. Und gleichzeitig konnte ich durch den kleinen Tapetenwechsel dem sonst oft üblichen Februar-Mööp ein bisschen entfliehen. Continue Reading

TRAVEL

Unser Südengland Roadtrip | 48h in Brighton – Sightseeing in bunt! {Part 1}

Travel - Reise | Unser Südengland Roadtrip - 48h in Brighton | Sightseeing - Brighton Pier & Seafront | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinella

{Liebe Leser*nnen, dieser Artikel ist ein Repost eines #TravelOldieButGoldie Blogposts von 2017}

Ich gebe zu, unsere 48h in Brighton war für uns zuerst einmal ein kleiner Kulturschock. Nach unseren ruhigen und so wunderbar entspannten Tagen zu zweit in Whitstable, ging es hier ganz schön quirlig zu. Ruhe, und Idylle ist eben anderswo, aber nicht in Brighton. Continue Reading

TRAVEL

Mein kleiner Second Hand & Vintage Shopping Guide für Mainz

Second Hand & Vintage Shopping Guide für Mainz– Citytrip Städtereise Mainz | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaSeit dem letzten Oktober, also unser Kiddo sein Studium begonnen hat, war ich jetzt fünf Mal in Mainz… und ich muss sagen, ich lieb diese schnuckelige kleine Stadt jedes Mal ein bisschen mehr. Während wir bei den ersten Besuchen kja noch sehr damit beschäftigt waren, den Umzug über die Bühne zu bringen und Lus Studentenbude in Schuss zu bringen, bleibt jetzt immer mehr Zeit für ausschließlich chillige Familienwochenenden mit Stadtbummeln, schöne Ecken entdecken, gut Essen gehen und ein bisschen Shoppen. Shopping ist hier das Stichwort! Denn ich habe tatsächlich noch nie in einer deutschen Stadt, dieser doch recht überschaubaren Größe, eine so große Dichte an coolen Vintage und Second Hand Läden erlebt. Und ich liebs!

Ich mags so sehr, dass ich nach ein paar Mal Mainz schon etliche Lieblingsläden habe, in die ich auf jeden Fall schaue, wenn ich dort bin. Und vor ein paar Tagen kamen gleich nochmal zwei neue Läden hinzu. Also höchste Zeit für einen kleinen Second Hand & Vintage Shopping Guide Mainz hier im Blog, mein ihr nicht auch! ;) Continue Reading

TRAVEL

Rhodos Lost Places entdecken … die Villa de Vecchi & das Geisterdorf Eleousa

Rhodos Lost Places entdecken – Villa de Vecchi (Villa Mussolini) & Geisterdorf Eleousa - Griechenland Reise | Travel fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaEine Woche Rhodos im letzten April… der erste “größere” Urlaub ohne Wohndose seit Beginn der Pandemie. Dem norddeutschen Schmuddelwetter entfliehen, bevor einem die heimische Decke auf den Kopf fällt, und die wintergeschundene Seele mal wieder baumeln lassen. Das tat wirklich gut und unser Aufenthalt im Casa Cook war das reinste Seelenbalsam. Das Hotel war tatsächlich so schön, dass man sich schwer davon losreißen konnte. Aber selbst die tollste Unterkunft kann natürlich unsere Hummeln im Hintern nie bremsen. Und so waren wir jeden Tag unterwegs und haben Ausflüge kreuz und quer auf der griechischen Insel gemacht. Und zwei nicht ganz so bekannte für Fans von “Lost Places” möchte ich euch heute mal verraten: die verlassene Villa de Vecchi und das Geisterdorf Eleousa. Continue Reading

TRAVEL

Winterwochenende im Harz – Wanderungen zu den Schnarcherklippen & um den Oderteich

Harz Reise - Ausflugsziele rund um Schierke - Schnarcherklippen & Oderteich - Harzspots | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaDer Harz im Winter. Da träumt man natürlich von dichter Schneedecke auf den Fichtenwäldern, einer Anfragt mit Schneeketten und Rodeln in Torfhaus. So sah zumindest in meiner Kindheit aus. jetzt ist das nicht mehr so häufig der Fall, aber winterliche Trips in den Nationalpark Harz liebe ich immer noch. Und im letzten Januar hatten wir bei unserem Wochenend-Trip sogar ein kleines bisschen Schnee und ganz viel mystischen Nebel. Ich nehme euch heute mit vielen Fotos mit auf zwei Winterwanderungen, die wir an dem bewussten Wochenende gemacht haben. Vielleicht inspirieren die euch ja für euren nächsten Ausflug in den Harz. Und schön sind die natürlich nicht nur im Winter, sondern zu jeder Jahreszeit! Continue Reading

TRAVEL

Gemütliche Tage in den Bergwald Chalets in Schierke – kleine Auszeit im Harz

Harz Reise – Ferienhäuser Bergwald Chalets Schierke & Montevino Restaurant | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinella Harz-Heimat. Als ich im November in den Harz gereist bin, sollte es vor allem eine Reise zum Bäumepflanzen sein. Die Aktion war schon lange geplant, aber nun fiel sie doch dem Wetter und dem nicht vorhergesagten, aber anhaltenden Bodenfrostes zum Opfer. Wieder einmal muss man leider sagen, denn die Pflanzaktion des Klimaprojekts #heiermann4future hatte in der Vergangenheit schon einmal gecancelt werden müssen… wegen der Pandemie. Das war natürlich schade, denn alles war bereits bis ins Detail geplant worden und nun müssen die Laubbäumchen doch bist zum kommenden Frühling warten.

Das Klimaprojekts #heiermann4future, hat die flächenweise Aufforstung mit Laubbäumen im Harz zum Ziel. Denn die Klimaveränderungen, die anhaltende Dürre, die zu warmen Winter und der damit verbundene Raubzug des Borkenkäfers soweie auch die Waldbrände rund um den Brocken in diesem Sommer haben drastische Schäden verursacht. An vielen Orten im Harz sind sie ganz deutlich sichtbar. Es ist es für die Zukunft des Nationalpark Harz so wichtig, die anfällige Fichten-Monokultur in einen klimastabileren Mischwald zu verwandeln. Dabei möchte ich sehr gerne ganz persönlich mithelfen. Der Harz mit seinen Wäldern ist für mich nämlich nicht nur irgendein netter Ort. Ich bin im Harz geboren und habe in den Wäldern als Kind sehr viel Zeit verbracht. Und so sehr mir auch das Herz beim Anblick von teilweise toten Bäumen und brachen Flächen blutet, besteht dort jetzt auch die Chance, es besser zu machen und einen klimastabileren Mischwald aufzuforsten. Continue Reading

ADVERTORIAL TRAVEL

Mein Hotel-Tipp… ein neues Home für FREIgeist-er in Göttingen

Hotel Tipp Freigeist Göttingen Nordstadt - Reisen in Niedersachsen - Deutschland Städtereise | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaEin Wochenendtrip in die alte Heimat… Lang war es her, dass ich in Göttingen unterwegs war. Dabei war die Stadt in meinen Teenagerjahren mal mein “neck of the woods” gewesen. Die nächste größere City, gerade mal 20 Kilometer von meinem Zuhause entfernt. Die Stadt, in die man fuhr, wenn man als junger Mensch sein Taschengeld auf den Kopp kloppen und ein bisschen was erleben wollte. Das ist ein Teil meiner persönlichen Geschichte, die mich mit der Stadt Göttingen in Südniedersachsen verbindet.

Junge Menschen prägten damals wie heute das Publikum von Göttingen. Die meisten kommen in die Universitätsstadt, um dort zu studieren. Außerdem ist das Stadtbild geprägt von sehr alter Architektur und Geschichte. Seit 1734 wird an der altehrwürdigen Georg-August-Universität gelehrt und in der Altstadt finden sich zahlreiche Fachwerkhäuser, die bis zum 15. Jahrhundert zurück datieren. Seit Jahrhunderten stehen sie dort,  oft mit Schnitzereien reich verziert und nicht selten vom hohen Alter schief und krumm. Doch Göttingen kann auch frisch, modern und sehr stylisch… Continue Reading

TRAVEL

Unser Design Hotel-Tipp – das Casa Cook Rhodes… Ende April schon mal Sommer schnuppern

Travel | Style Design Hotel-Tipp Casa Cook Rhodes | Reise - Griechenland Rhodos - Adult Only Hotel | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaIch brauche Sonne und muss raus, sonst fällt mich noch die Decke auf den Kopf und ich raste aus… sagte ich Mitte Februar zu Stephan, als wir abends nebeneinander auf dem Sofa hockten. Ich fühlte mich so pandemiemürbe, resigniert und total energielos. An diesem Tag waren mir mal wieder Fotos von den Casa Cook Hotels in meinen Instagram Feed untergekommen. Man könnte sagen, ich habe mich influencen lassen, aber die Sehnsucht war auch ohne diese Bilder schon gigantisch. Irgendwohin, wo es schön ist, ganz spontan! Das wär’s echt!

Ich habe meinen Mann damit ein bisschen überrumpelt. Aber es war auch gerade ein paar Tage her, da hatten wir aus Vernunftsgründen unseren Skiurlaub in Österreich Anfang März mit einer großen Gruppe von Freunden gecancelt. Die Kack-Pandemie. Immer noch. Und wieder hatten eine Reise nicht gemacht, auf die wir uns so sehr gefreut hatten. Das nagte an dem Tag echt an mir. Immerhin rannte ich bei Stephan offene Türen ein. Auch er war müde vom langen, tristen Winter und von der Tatsache, außerhalb unserer eigenen vier Wände kaum etwas anderes zu sehen und nur noch im Home-Office zu hocken. Ohne Ausgleich durch echtes Leben „da draußen“.

Wir gucken mal, was sich machen lässt. Da waren wir uns schnell einig. Und wir fragten Luzie erst mal, ob sie noch mal mit uns verreisen wollte. Das ist ja in ihrem Alter nicht unbedingt selbstverständlich, denn sie ist mittlerweile 20. Aber ja… auch sie war für eine Reise zu haben… egal wohin. Bitte nur mal raus und weg! Continue Reading

TRAVEL

Wanderungen rund um den Achensee in Tirol – 3 Routen mit schönen Aussichten im Rofangebirge

Wanderungen rund um den Achensee in Tirol – 3 Routen im Rofangebirge – Dalfazer Wasserfall und Hütte | Wanderurlaub Österreich | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaDer Januar ist eigentlich immer die Zeit, wo wir mit großer Vorfreude Reisepläne für das neue Jahr machen. Spätestens. Die meisten Gedanken um das grundsätzliche “wann wollen wir denn?” und “wohin wollen wir denn?” machen wir uns normalerweise schon lange vorher. Normalerweise. Aber seit zwei Jahren ist ja alles anders als normal und ich muss zugeben, mein früherer Enthusiasmus für Reiseplanung hält sich inzwischen doch sehr in Grenzen. Zu viele Pläne mussten wir bereits pandemiebedingt canceln, aus zu viel Vorfreude wurde Enttäuschung. Das hat uns inzwischen leider auch ein bisschen geprägt. da halten wir den Ball lieber Flach und sehen wie es kommt und was dann vielleicht geht.

Ein bisschen etwas planen wir natürlich schon für 2022, wir geben ja die Hoffnung nicht auf, dass im Sommer und im Herbst vielleicht wieder ein etwas mehr geht als noch im letzten Jahr. Aber reden mag ich darüber jetzt noch nicht. Das mache ich, wenn es dann wirklich klappt. Auch ein bisschen aus emotionalem Selbstschutz, wie ihr euch denken könnt.

Im Moment versuche ich, die trübe, graue Januar-Stimmung zu verscheuchen, indem ich ein bisschen von den kleinen Reisen zehre, die wir 2021 machen konnten. Wir waren ja im Sommer noch einmal am Achensee campen, wie auch schon im Jahr davor. Das ließ sich eben ganz unkompliziert gestalten. Und wir lieben ja auch mittlerweile die Gegend rund um den Achensee in Tirol sehr. Da hat man traumhafte Berge und ebenso traumhaftes, wenngleich usselig kaltes Wasser und so viele Möglichkeiten, etwas zu unternehmen, dass wir immer wieder gern dort sind. Egal, wie oft.

Deswegen nehme ich euch heute in ganz vielen Bildern mal wieder dort hin mit, auf 3 Wanderungen rund um den Achensee mit traumhaften Panoramaaussichten. Da ist für jeden Geschmack was dabei, auch eine ganz leichte Route, die eher ein abwechslungsreicher Spaziergang ist. Vielleicht seid ihr ja mal in der Gegend für einen Urlaub. Man munkelt, es soll verdammt schön dort sein. Continue Reading

BEAUTY & FASHION TRAVEL

Mein Amsterdam Vintage Shopping Guide – Tipps für die coolsten Second Hand Läden

Amsterdam Vintage Shopping Guide - Tipps für die coolsten Second Hand Läden in Amsterdan | Travel Holland | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaIch sag’s ganz ehrlich, wie es ist… mein allergrößter Spaß in unserem Herbsturlaub in Noord-Holland war das Vintage & Second Hand Shopping und das Stöbern “pre-loved” Kleidungsstücken zum Weiterlieben. Okay, neben den Nachmittagen in den fantastischen Beach Clubs der Region und dem Essen gehen. Holland ist ja schon ein kleines Himmelreich, wenn es um Vintage & Second Hand Läden geht. Selbst im kleinen Alkmaar, wo wir während unseres Aufenthalts wohnten, gab es etliche Shops mit gebrachten Klamotten, Wohn-Accessoires und Möbeln. Die werde ich euch tatsächlich erst in einem späteren Blogpost vorstellen, zusammen mit ein paar Restaurant & Café Tipps. Heute nehme ich euch erst einmal mit auf eine Vintage Shopping Tour durch Amsterdam, mit Tipps, wo ihr coole Second Hand Kleidung bekommt.

Unser Tagesausflug von Alkmaar nach Amsterdam hat ausgereicht, dass ich mit fetter Beute zurück kam. Falls ihr unseren Trip auf Instagram verfolgt habt {HIER sind immer noch die Story Highlights zu sehen}, wisst ihr das natürlich schon. Die Hauptstadt der Niederlande ist ja quasi Vintagewonderland und alle paar Schritte stolpert man über einen stylischen Laden mit Gebrauchtem… Continue Reading

TRAVEL

Strandpavijoen Tulum Noordwijk & Club Zand Castricum – wo die holländische Nordseeküste selbst bei Usselwetter tropische Vibes versprüht

Travel Noord-Holland - Strandpavijoen Tulum in Noordwijk & Club Zand in Castricum - Beach Club Tipps | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinella Nee, das Wetter war nicht so ganz optimal während unseres kleinen Urlaubs in Noord-Holland Anfang Oktober. Natürlich hatten wir und güldene Herbsttage für unseren Trip gewünscht, aber die Tage waren ein bisschen unberechenbar… Regen, Sturm, zwischendurch wieder Sonnenschein. Spontaneität war also angesagt, was wir jeden tag so machen würden… vor allem in den usseligen Regenphasen.

Aber glücklicherweise sind unsere besten Freunde Sonni & Erik echte Noord-Holland Profis und kennen bald jede Ecke in der Gegend. “Wenn es regnet, setzt euch doch einfach in einen der tollen Beach Clubs am Nordseestrand und schaut dem Regen und der Brandung ganz gemütlich zu!”, meinten sie. Die stylischen Beach Clubs aka “Strandpaviljoens” Noord-Hollands sind natürlich längst kein Geheimtipp mehr. Aber sie einfach für einen Regentag anstatt bei Sonnenschein zu nutzen, darauf wäre ich jetzt vielleicht nicht unbedingt gekommen. Aber was für eine grandiose Idee das es war, das schlechte Wetter zwischendurch einfach unter Palmen und balinesischen Sonnenschirmen auszusitzen, während der Regen von außen an die Glasscheiben prasselte. Continue Reading

TRAVEL

Mein kleiner Solo-Trip ins Tiny House „Liden Lundt“ in Travemünde an der Ostsee

Travel - Solo-Trip ins Tiny House „Liden Lundt“ – Ostsee-Urlaub im Tiny House Travemünde | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaIch bin so gern mal allein. Nur mit mir. Das war schon immer so. Ich bin immer ein geselliger Mensch gewesen, aber ich brauchte zwischenzeitlich auch immer “Pausen” von anderen Menschen. Als Kind habe ich dann einfach ein paar Tage ganz allein gespielt und gebastelt, um wieder Energie zu tanken. Und jetzt ist es eigentlich immer noch nicht anders. Ein paar Tage “allein spielen” tut mir immer noch gut. Besonders jetzt in der Coronazeit, wo wir drei als Familie immer aufeinander hocken. Continue Reading

TRAVEL

Was ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe

Travel- Was ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe | Ostsee Camping & Entschleunigung | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaWas sehne ich mir gerade den Sommer zurück. Also ich meine, das bisschen, was wir in diesem Jahr davon hatten. So ganz kann ich mich noch nicht damit anfreunden, dass es draußen schon so verdammt nach Herbst riecht und ich heute auf dem Weg die erste Kastanie gefunden habe. Manchmal fühlt es sich für mich an, als wäre die einzige “richtige” Sommerwoche die gewesen, die ich mit Stephan und der Wohndose beim Camping in Prerow zwischen den Ostseedünen verbracht habe. Es war eigentlich nur so ein “eingeschobener” Trip. Eine Verlängerung von Stephans Zelt-Wochenende mit seinen Kumpels, das alljährlich im Juni eben dort veranstalten – ob Sonne oder Regen.

Nur dieses Jahr war er ausnahmsweise nicht mit dem Zelt im Gepäck losgefahren, sondern mit der Wohndose im Schlepptau. Und nachdem die Männerrunde sich auflöse, kam ich eben noch für ein paar Tage hinterher. Ich hatte nicht gedacht, dass mir diese kleine Auszeit soviel geben würde. Tatsächlich hatte die Zeit in Prerow bei mir ein paar Erkenntnisse hinterlassen, die ich überhaupt nicht erwartet hatte. Hier also heute einfach mal, 3 Dinge, die ich beim Camping in Prerow in diesem Sommer über mich gelernt habe…

Continue Reading

DIE WOHNDOSE TRAVEL

Unsere Radtouren ins Grüne im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft beim Camping in Prerow

Camping im Ostseebad Prerow – Radtour ins Gruene im Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft Darss-Fischland | Travel - Kurztrip in 25 Bildern | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaIm Juli hatten wir eine knallermäßige Sommerwoche erwischt… also eigentlich “die” Sommerwoche, bei unserem Camping-Kurztrip nach Prerow, einem Ostseebad an der Mecklenburg Vorpommerschen Küste. Anders als später in diesem verregneten Sommer, schien die Sonne aus allen Knopflöchern. Es war fast zu heiß, um jenseits von unterm Sonnenschirm liegen und stand up paddeln überhaupt irgendetwas zu machen und deswegen haben wir auch einen ziemlich faulen Lenz geschoben. Aber wir waren ein paar mal mit dem Fahrrad im Grünen unterwegs. Denn direkt hinter dem Campingplatz {Regenbogencamp Prerow} beginnt ja quasi der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft und da gibt es einiges zu entdecken.

Ich nehme euch also heute in einer weiteren Kurzreise in 25 Bildern mit auf eine Radtour ins Grüne.Durch üppigen Wald, zum Rotwild in den Salzgraswiesen und bis an den Weststrand. Continue Reading

TRAVEL

Das Lindley Lindenberg in Frankfurt – nachhaltiges Design-Hotel & Wohnkollektiv einer neuen Generation

Travel - Städtetrip Frankfurt Hotel-Tipp Lindley Lindenberg Ostend | Einfach mal Urlaub in der eigenen Stadt? | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaLetzte Woche war ich für ein paar Tage in Frankfurt für einen Job. Vieles daran war ungewohnt, nicht zuletzt dieser Freelance Job selbst und auch, mal wieder so viele Leute gleichzeitig um sich zu haben und im Team zusammen zu arbeiten. Worum es ging, erzähle ich euch aber dann im Herbst mal. Nein, es war tatsächlich auch die Tatsache, dass ich seit locker 2 Jahren mal wieder in einem Hotel genächtigt habe. Das fühlte sich irgendwie seltsam ungewöhnlich an… aber auch verdammt gut. Ich hatte das Hotel nicht ausgesucht, sondern meine Auftraggeber. Und so war ich freudig überrascht, dass ich in einem so außergewöhnlichen Hotel wie dem LINDLEY LINDENBERG im Frankfurter Ostend landete. Deswegen zeige ich es euch heute einfach mal. Continue Reading

HAMBURG TRAVEL WERBUNG

Einfach mal raus! Meine Tipps für einen Tagesausflug in der Metropolregion Hamburg

Tipps für einen Tagesausflug in der Metropolregion Hamburg #einfachmalraus | Reisen in Norddeutschland | fiftytwofreckles.com aka luziapimpinellaDieser Blogpost ist in Kooperation mit der Metropolregion Hamburg und enthält Werbung | This is a sponsored blogpost in collaboration with Metropolregion HamburgEinfach mal raus! Ich glaube, das haben viele von uns nun monatelang nicht wirklich getan. Ich auch nicht. Tatsächlich war unser letzter wirklicher Ausflug Ende Oktober ein Camping-Kurztip nach Fehmarn. Seitdem bin ich höchstens zwischen unserem Zuhause und dem Lebensmitteleinkauf gependelt. Aber nun ist der Frühling endlich da und der Sommer steht vor der Tür! Und damit hoffentlich ein bisschen mehr Freiheit und Möglichkeite…

Umso schöner, war dann auch mein kleiner Ausflug ins Grüne neulich, den ich in Zusammenarbeit mit der Metropolregion Hamburg unternommen habe. Es ging auch gar nicht weit weg, sondern einfach nur in “my neck of the woods”, also meine Nachbarschaft in der Lüneburger Heide. Es war schon Jahre her, dass ich mit meiner Family im Wildpark Lüneburger Heide unterwegs war. Ich glaube, Luzie war 7 oder 8 Jahre alt. Inzwischen hat sich natürlich einiges getan und im Herbst 2019 ist sogar der Baumwipfelpfad Heide Himmel hinzu gekommen. Höchste Zeit also, den nun mal zu erkunden und in meinen Instagram-Stories habe euch sogar dahin mitgenommen. Falls ihr es verpasst habt -> HIER geht’s in die Story-Highlights. Wolfsgeheul inklusive. ;) Continue Reading